Move On bietet 12 Betreuungsplätze mit und ohne IVSE Anerkennung

Move On ist ein Kompetenzzentrum welches ambulante und stationäre Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene bietet.

Unsere Wohngruppen und Wohngemeinschaften bieten das passende Wohnsetting und reagieren auf die individuelle Entwicklung der Bewohner. Um den verschiedenen Entwicklungsschritten gerecht zu werden, bieten wir die Form des betreuten Wohnen (24/365), begleitetes Wohnen (tägliche Betreuung und Unterstützung) und eine selbständigere Betreuungsform in der Aussenwohngruppe, sowie einen Notfallplatz an. Bei den ambulanten Angeboten coachen wir in der Familie oder dem eigenen Wohnsetting, sowie nach dem Austritt aus unseren Wohngruppen durch die Nachbetreuung.

Unsere Leistungen

  • Wohngruppensystem

    Das Wohngruppensystem von Move On ist ein Stufensystem.

  • Beobachtungsphase

    In dieser Zeit klären wir ab, welche das geeignetste Betreuungsetting ist.

  • Betreutes Wohnen

    In unserem Betreuten Wohnen bieten wir Platz für 4 Jugendliche.

  • Begleitetes Wohnen

    In unserem begleiteten Wohnen bieten wir 6 Betreuungsplätze in 3 Wohngruppen

  • Notfallplätze

    Für Notfälle bieten wir einen Platz mit intensiver Betreuung

  • Aussenwohngruppen

    Um Jugendliche in ihrer Selbständigkeit zu fördern, haben wir die Selbständigkeitsstufe entwickelt.

  • Nachbetreuung

    Individuelle Betreuung nach dem Austritt.

  • Jugendcoaching

    Das Jugendcoaching bietet Jugendlichen Unterstützung im Herkunftssystem.

  • Familiencoaching

    Beim Familiencoaching liegt ein Schwerpunkt auf der Stärkung der Eigenressourcen des Familiensystems.

Was uns wichtig ist

  • Move On orientiert sich in der pädagogischen Arbeit an einem humanistischen Menschenbild. Von daher glauben wir an die positive Veränderbarkeit von Menschen und arbeiten mit Elementen des Zürcher Ressourcen Modells.
    Hierbei setzen wir gezielt auf die Aktivierung der eigenen Ressourcen, um durch Erfolgserlebnisse eine positive Erweiterung des Handlungspotentials zu erreichen. Lebenswelt- und Ressourcenorientierung unter Einbezug des systemischen Ansatzes sind wesentliche Bausteine unserer Pädagogik.
  • Wir erziehen, begleiten, beraten und unterstützen die Jugendlichen auf dem Weg zu verantwortungsbewussten und mündigen Persönlichkeiten. Hier vermitteln wir den Jugendlichen Halt und Geborgenheit, setzen aber auch konsequent Grenzen. Empathie und Respekt gegenüber den Jugendlichen und ihrem Umfeld sind für uns wichtige Grundhaltungen.

Unser Team

Markus Rabenstein

Gesamtleiter

Dipl. Sozialarbeiter FH / Dipl. Sozialpädagoge FH

Sandra Buntschu

Pädagogische Leitung

Dipl. Sozialarbeiterin FH / Familienmediatorin

Ton Koster

Administration

Dipl. Betriebswirt

Willi Kleiner

Wohngruppen

Sys. Arbeitsagoge HF

Mikael Müller

Wohngruppen

Sozialpädagoge HF

Agi Waldesbühl

Wohngruppen

Jugendbetreuerin

Lara Buntschu

Wohngruppen

Bachelor of Sozialwissenschaften

Simon Gilli

Wohngruppen

Sozialpädagoge HF

Zuweisende Behörden

Klienten kommen zu uns aus den unterschiedlichsten Lebenssituation und von unterschiedlichen zuweisenden Stellen.

KESB / KESD

Jugendanwaltschaften

IV

PDAG

Betreuungskennzahlen

Betreuungsdauer länger als 1 Jahr 73%

Bewohner in Berufsausbildung 64%

Betreute aus dem Kanton Aargau 86%

Betreute Jugendliche

Lageplan

Kontakt

Tel.: 056 288 25 93
mobil: 076 421 10 81

info@moveon-jugendhilfe.ch

Sandra Buntschu
Pädagogische Leitung
buntschu@moveon-jugendhilfe.ch

  • 056 288 25 93

  • Move On
    Bauhaldenstr. 37
    5417 Untersiggenthal